• Schnelle Lieferung aus Deutschland in die Schweiz
  • Tel.: +41 52 / 50873-00
  • Zoll und Abwicklung inklusive
  • Vergleichsliste 0
Kontakt
Treppe renovieren

Treppengeländer streichen – in wenigen Schritten realisiert

Wenn Ihre Treppe in die Jahre gekommen ist, sie diese aber nicht komplett renovieren möchten, so können Sie auch einfach nur das Geländer streichen. Allein dies hilft zu einem wesentlich frischeren und besseren Aussehen. Der Aufwand und die Kosten hierfür sind je nach Treppe überschaubar.

Inhaltsverzeichnis

Treppengeländer innen und außen – Wissenswertes

Geländer im Wohn- und Innenbereich müssen nicht wasserfest sein. Allerdings ist das bei Treppen, die sich außen z. B. im Garten befinden, sehr wohl der Fall. Verwenden Sie hier die falsche Farbe, so ist diese bald vom Regen abgewaschen. Deswegen erfordert es hier unbedingt eine wasserfeste Farbe, bzw. Lack.

Vorarbeiten für das Streichen

  1. Abdecken der unteren Bereiche, wenn Stufengang offen
  2. Abkleben der Stellen, die ausgespart werden sollen
  3. Demontage von Treppenschutzgittern und/oder Vorrichtung für Treppenlifte für Senioren

Treppengeländer aus Holz renovieren

Ein Großteil der Treppen im Haus – vor allem in älteren Häusern – bestehen aus Holz.

Sie benötigen nachstehende Hilfsmittel für das Renovieren eines Holzgeländers: Treppengeländer streichen

  • ✓ Schmirgelpapier (grobe und feine Körnung) oder Schleifgerät
  • ✓ Wachs
  • ✓ Lack oder Farbe
  • ✓ Pinsel

Ausbessern und Streichen

  1. Abschmirgeln der einzelnen Stäbe und des Handlaufs
  2. Ausbessern von markanten Stellen, wie z. B. Einkerbungen mit Wachs
  3. Aufbringen des neuen Lacks
  4. Trocknen lassen

INFO: Um das Geländer zu streichen, müssen Sie dies nicht abschrauben oder entfernen. Es kann an Ort und Stelle bleiben.

Rost beim Geländer von Metalltreppen entfernen

Wenn Metalltreppen aus Edelstahl bestehen, neigen sie dazu, Rost anzusetzen.


Rost entfernen Um dem Metallgeländer wieder einen ansehnlichen Look zu verpassen, sollte deswegen zuerst der Rost entfernt werden. Dies erfolgt mit einem Schleifgerät, oder man schleift die betroffenen Stellen manuell mit Schleifpapier ab. Alternativ funktioniert dies auch mit einer Drahtbürste.
Lackschicht Anschließend wird eine neue Lackschicht z. B. in der Farbe weiß aufgetragen.
Trocknen und nachstreichen Nach dem Trocknen sollte noch einmal nachgestrichen werden. Nach spätestens 48 Stunden sollte der Anstrich getrocknet sein und das Geländer erstrahlt in neuem Glanz.

Kosten, Farben und Pinsel

Was kostet es, ein Treppengeländer streichen zu lassen?

Die Kosten zur Renovierung eines Treppengeländers richten sich nach den benötigten Materialien. Welche Materialien benötigt werden, richtet sich nach dem Renovierungsaufwand. Muss die Treppe gekittet werden? Ist sie besonders lang? All dies trägt zu höheren Kosten bei. In der Regel kostet eine Geländersanierung zwischen 50 und 100 Euro. Im Endeffekt hängt dies aber auch davon ab, welche Farben verwendet werden. Je nach Qualität gibt es hier immense Preisunterschiede.

Welche Farbe eignet sich für welches Treppengeländer?
Farbe

Es eignen sich transparente Lacke oder wasserfeste Farben (für außen). Im Innenbereit benötigt man keine wasserfeste Farbe, da die Treppe keinen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. Welchen Farbton man wählt, ist dem persönlichen Geschmack unterworfen. Man sollte möglichst darauf achten, dass das Geländer farblich zur Treppe und zur Einrichtung der Wohnung passt. Für Geländer aus Metall wählen Sie eine spezielle Metallfarbe, die das Geländer zusätzlich vor Rost schützt.

Welche Farbstil passt zum Geländer und Wohnambiente?

Normalerweise wählt man beim Verschönern der Treppengeländer eine ähnliche Farbe, welche bereits vorhanden war. Möchten Sie Kontraste schaffen, so können Sie auch das Geländer in einer anderen Farbnuance streichen als bisher vorhanden war. Eine weitere moderne Variante ist, die Sprossen unterschiedlich zu streichen. Je nach Geschmack kann hier ein wechselndes Farbspiel stattfinden. Hell- und Dunkelkontraste sowie farbige Akzente helfen, das Treppengeländer lebendig zu gestalten.

Welcher Pinsel für welche Bereiche?

Welche Pinsel Sie verwenden, hängt von der Beschaffenheit der Geländerstäbe ab. Sind diese eckig, arbeitet es sich besser mit einem flachen Pinsel. Andere Stäbe bearbeiten Sie am besten mit einem runden Pinsel, welche sich auch für sämtliche Ecken und Kanten anbieten, da diese in die kleinsten Bereiche vordringen können.

HINWEIS: In unseren Ratgebern "Treppe renovieren", "Treppenstufen verkleiden" und "Treppe abschleifen und lackieren" erhalten Sie weitere hilfreiche Tipps.

Mehr zum Thema "Treppengeländer streichen – in wenigen Schritten realisiert"

Treppen jetzt entdecken »
Passende Produkte zum Thema